Verband der Wohnungswirtschaft Sachsen-Anhalt e.V. - VdW

Verband der Wohnungsgenossenschaften Sachsen-Anhalt e.V. - VdWg

Die wohnungswirtschaftlichen Verbände Sachsen-Anhalts wurden im Jahr 1990 gegründet.
Sie sind Fach- und Interessenvertretung der rund 200 undefinedkommunalen Wohnungsunternehmen und undefinedWohnungsgenossenschaften gegenüber der Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und anderer Organisationen hinsichtlich aller wohnungswirtschaftlichen und -politischen Themen.

Zusammen mit der undefinedWSA (Wohnungswirtschaftliche Treuhand Sachsen-Anhalt)  und den undefinedaußerordentlichen/assoziierten Mitgliedern gewährleisten die Verbände ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für ihre Mitgliedsunternehmen, die ca. 356.000 Wohnungen bewirtschaften.

Der Verband der Wohnungsgenossenschaften ist zugleich undefinedPrüfungsverband gemäß Genossenschaftsgesetz.

VdW und VdWg sind zwei der 15 Regionalverbände des undefinedGdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.