Neubesetzung Vorstand VdW Verband der Wohnungswirtschaft Sachsen-Anhalt

Presseinfos01.11.18

Sehr geehrte Damen und Herren,

der VdW hat am heutigen Vormittag aufgrund einstimmigen Beschlusses seines Verbandsrates den bisherigen Verbandsdirektor, Herrn Jost Riecke, mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Vorstand abberufen und das zwischen dem Verband und ihm bestehende Anstellungsverhältnis durch Kündigung beendet. Herr Riecke ist also nicht mehr berechtigt, den Verband zu vertreten, insbesondere Erklärungen in dessen Namen oder gar mit Wirkung für diesen abzugeben.

Der VdW führt nun das bereits im Sommer eingeleitete Auswahlverfahren mit dem Ziel zeitnaher Bestellung eines Nachfolgers zu Ende.

Interimistisch führt Herr Burkhard Jarzyna, Geschäftsführer der GWG Naumburg und bereits als besonderer Vertreter in den Vorstand entsandt, den Verband bis zur Neubesetzung.

Mit freundlichen Grüßen


gez. Gießmann
Vorsitzender des Verbandsrates