Termine - Detailansicht

Durchblick im Dschungel sozialer Sicherung

30.09.2019
Magdeburg, Hotel Ratswaage
Uhrzeit: 10:00 - ca. 15:30 Uhr

Referent: Frank Jäger, Referent für Sozialrecht und -politik

Zielgruppe: Geschäftsführer/innen, Vorstände und Mitarbeiter/innen, die
mit der speziellen Materie befasst sind

Teilnehmer: ca. 15 - 25 Personen

Anmeldeschluss: 23.09.2019

Inhalte:

Sozialleistungen zur Existenzsicherung im Überblick und Kosten
der Unterkunft nach dem SGB II und SGB XII

Im Rahmen der eintägigen Fortbildung werden die wichtigsten Trans-
ferleistungen für Arbeitssuchende, Einkommensschwache, Kranke, Fa-
milien, Auszubildende etc. vorgestellt und es wird aufgezeigt, welche
Zielgruppe bei welcher Stelle welche Leistungen beantragen kann. 
Das Seminar gibt einen Einblick über die Arbeitsweise von Sozialbehör-
den und vermittelt Kenntnisse mit welchen Mitteln dort Ansprüche
durchgesetzt werden können. Außerdem sollen Zusammenhänge im
System der sozialen Sicherung deutlich gemacht und Fragen aus der
Praxis angesprochen werden.

Im Anschluss werden die Grundlagen der Leistungen für die Kosten der
Unterkunft und Heizung sowie Möglichkeiten der Mietschuldenübernah-
me nach den Sozialgesetzbüchern II und XII (Arbeitslosengeld II und
Sozialhilfe) erläutert und mit Blick auf die Erfahrungen der Teilneh-
mer/innen diskutiert. Aktuelle Gesetzesänderungen und Rechtsprechung
werden hierbei berücksichtigt.

· Überblick über Leistungen der sozialen Sicherung
· Arbeitslosengeld und Grundsicherung für Arbeitssuchende (ALG II)
· Sozialhilfe: Anspruchsvoraussetzungen für Hilfe zum Lebensunterhalt
  und Grundsicherung im Alter sowie deren Abgrenzung zum SGB II
· Das Wichtigste über Wohngeld, Kindergeldzuschlag, Leistungen für
  Auszubildende, Rentenleistungen und Krankengeld
· Sicherung der Unterkunftskosten und Übernahme von Mietschulden
  nach dem SGB II und SGB XII
· Fragen aus der Praxis des Sozialmanagements

Alle Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Durchführung der Seminarveran-
staltung ein Zertifikat.